2018 wurde advanced erp consulting als quasi „Spin-Off“ aus der IAS von Özgür Yavuz und Cansever Sezer gegründet. Im Focus stehen unter anderem die Positionierung von LEXBIZZ für KMU’s. Dabei steht die advanced erp consulting für die nachhaltige Zusammenarbeit zwischen dem ERP-Hersteller und dem Anwenderunternehmen. Ohne eine effinziente Abbildung der Unternehmensprozesse in einer betrieblichen Unternehmenssoftware ist es auch in mittelständischen Unternehmen schwierig die richtigen strategischen Entscheidungen zu treffen. Wir unterstützen Sie nicht nur bei der Einführung und im Betrieb der ERP Software sondern stehen mit unserer fast 40 jährigen Expertise in allen IT-Fragen unterstützend zur Seite. Langfristige, nachhaltige Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist für uns selbstverständlich.

Die Akteure:

Özgür Yavuz

Nachdem Master of Science in Wirtschaftsingenieurwesen begann Herr Yavuz 1998 bei der Industrial Application Software Group als Berater. Im Jahr 2000 übernahm er die Beratungsleitung für den asiatischen Raum. 2001 wechselte er als Senior Consultant und Programmierer zur Industrial Application Software in Deutschland. 2006 gründete er die IAS-Tochtergesellschaft in Turin, Italien und kehrte 2007 nach Deutschland zurück. 2012 wurde er zum Prokuristen berufen. Zwischen 2014 und 2016 war er als International Partner Manager tätig und baute Partnerschaften in Belgien, den Niederlanden, Litauen und Südkorea auf. Von 2014 bis 2018 betreute er den gesamten technischen Betrieb in Europa. 2018 startete er die ersten Aktivitäten der advanced erp consulting.

 

Cansever Sezer

Nach dem Logistik-Studium an der Fachhochschule Pforzheim begann Herr Sezer 1999 sein Berufsleben bei einem Softwarehersteller für Servicemanagement- und CRM-Software. Im Jahr 2000 kam er als Consultant zur Industrial Application Software nach Karlsruhe. Im weiteren Verlauf war er als Senior Consultant, und Head of Consulting tätig. 2007 übernahm er die Position des Qualitätsmanagementbeauftragten sowie die Betreuung des Presales. Von 2011 bis 2016 war er als Geschäftsführer der IAS tätig. 2017 wechselte er als Geschäftsführer und COO zur MHP Software GmbH. 2018 verantwortete er als Head of Sales den Bereich Businesssoftware bei der Konica-Minolta Software GmbH in Stuttgart. Anfang 2019 stieß er zur advanced erp consulting dazu und treibt seitdem den Ausbau des Vertriebs und der Beratung voran.